Diese Seite wird noch erstellt.
Wir erstellen gerade Inhalte für diese Seite. Um unseren eigenen hohen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden benötigen wir hierfür noch etwas Zeit. Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse! 

Datenschutzerklärung

Verschaffen Sie sich hier einen Überblick, welche Daten die E&E-Technik zu welchem Zweck erhebt und welche Sicherheitsmaßnahmen sie trifft.

Erhebung und Verwendung von Daten

Wann die Datennutzung zulässig ist


Eine Datennutzung ist nur zulässig, wenn eine gesetzliche Vorschrift sie erlaubt oder derjenige, dessen Daten verarbeitet werden sollen, in die Nutzung von Daten einwilligt.
Die DSGVO (Artikel 6) erlaubt die Datennutzung demnach dann ohne Einwilligung,
• wenn die Verarbeitung zur Erfüllung eines Vertrags erforderlich ist (z.B. Adresse des Kunden, um den Auftrag vor Ort beim Kunden ausführen zu können).
• zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist (z.B. E-Mail-Adresse, um dem Kunden nach seinem Wunsch einen Kostenvoranschlag senden zu können).
• zur Wahrung berechtigter Interessen des Handwerksbetriebs oder eines Dritten erforderlich ist und die Interessen der betroffenen Person nicht überwiegen (z.B. die Auswertung der Kundendatei, um bestimmte Kunden zielgerichtet mit Werbung anzusprechen).
 
Für alle anderen Fälle ist es nötig, eine Einwilligung von der betreffenden Person einzuholen.
Quelle: ZDH

Bei jedem Besuch der Internet-Seiten der E&E-Technik werden vermutlich Daten dieses Vorgangs seitens unseres Website-Hosting Unternehmens protokolliert. 

Welche Daten dies sein könnten, finden Sie unter folgendem Link: https://www.strato.de/datenschutz/

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner über den Browser abgelegt werden. Sie dienen der Erkennung zwischen Nutzer und Anbieter, um bestimmte Funktionen und Angebote technisch möglich zu machen.

Sie können die Verwendung von Cookies in den Einstellungen Ihres Browser unterbinden. Wir empfehlen die Nutzung von temporären Cookies, da Ihnen nur so alle Komfortfunktionen der Webseite zur Verfügung stehen.

Wir verwenden auf unserem Internetauftritt der E&E-Technik keine Cookies, eventuell nutzt unser Internet-Hosting Unternehmen Cookies um seinen Internetauftritt zu verbessern. Informationen zum Einsatz von Cookies unseres Hosters finden Sie ebenfalls unter folgendem Link: https://www.strato.de/datenschutz/

Sonstige Links auf externe Anbieter

Soweit darüber hinaus auf Web­seiten anderer Anbieter verlinkt wird, gilt diese Daten­schutz­erklärung nicht für deren Inhalte. Welche Daten die Betreiber dieser Seiten möglicherweise erheben, entzieht sich der Kenntnis und dem Einfluss­bereich der E&E-Technik. Informationen erhalten Sie im Daten­schutz­hinweis der jeweiligen Seite.

Zweckbindung Ihrer Daten

Ihre persönlichen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, für den Sie diese der E&E-Technik überlassen bzw. für deren Nutzung und Weitergabe Sie Ihr Einverständnis gegeben haben. Erhebungen von bzw. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechts­vorschriften.

Datenlöschung und Speicherdauer

Die personenbezogenen Daten der betroffenen Person werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt. Eine Speicherung kann darüber hinaus erfolgen, wenn dies durch den europäischen oder nationalen Gesetzgeber in unionsrechtlichen Verordnungen, Gesetzen oder sonstigen Vorschriften, denen der Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Eine Sperrung oder Löschung der Daten erfolgt auch dann, wenn eine durch die genannten Normen vorgeschriebene Speicherfrist abläuft, es sei denn, dass eine Erforderlichkeit zur weiteren Speicherung der Daten für einen Vertragsabschluss oder eine Vertragserfüllung besteht.

E-Mail-Kontakt

Eine Kontaktaufnahme ist über bereitgestellte E-Mail-Adressen möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert.

Recht auf Auskunft, Einschränkung, Beschwerden und Widerruf

Nach Art. 15 DSGVO in Verbindung mit § 34 des Bundes­daten­schutz­gesetzes (BDSG) haben Sie als Nutzer das Recht, Auskunft darüber zu erhalten, welche Daten die E&E-Technik zu Ihrer Person gespeichert hat. 

Ferner haben Sie die Rechte auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit.
Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.

Sie können eine einmal erteilte Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personen­bezogenen Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten oder zum Thema Datenschutz im Allgemeinen wenden Sie sich bitte an den Daten­schutz­beauftragten, der Ihnen auch im Falle von Beschwerden zur Verfügung steht. Diesen können Sie  über unsere Kontaktdaten erreichen.